Rachel

RACHEL   LIEDER HEBRÄISCH UND DEUTSCH AUSGEWÄHLT UND ÜBERSETZT VON RUTH OLLENDORF –  2e AUFLAGE 1937 HECHALUZ-VERLAG – JÜDISCHER BUCHVERLAG UND BUCHVERTRIEB BERLIN   GELEITWORT. Warum hört man Rachels Lieder mehr als andere im Land singen, warum lieben wir sie so sehr? Es gibt sicher Dichter, deren Gedankenwelt vielfältiger, deren Sprache kühner und reicher ist. »Mein […]